Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" - Kurzbezeichnung "Rettet die Bienen"

01.01.2019


Eintragungsfrist für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" vom 31. Januar bis 13. Februar 2019

Die Eintragungslisten für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" liegen in der Zeit vom 13.01.2019 bis einschließlich 13.02.2019 im Rathaus Wolfsegg sowie im Bürgerbüro Pielenhofen aus.
Während dieses Zeitraums bestehen folgende Möglichkeiten in den Eintragungslisten zu unterschreiben:


Rathaus Wolfsegg, Judenberger Str. 4, Zimmer EG02 (Einwohnermeldeamt)

- Montag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr
- Montag bis Mittwoch, 13:00 bis 16:00 Uhr
- Donnerstag, 13.00 bis 18.00 Uhr

und zusätzlich am

- Samstag, 02.02.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr
- Donnerstag, 07.02.019 von 13:00 bis 20:00 Uhr



Bürgerbüro Pielenhofen, Rogeriusstr. 10

- Dienstag, 15:30 bis 18:00 Uhr
- Mittwoch, 07:30 biss 12:30 Uhr


In die Listen könne sich nur deutsche Staatsangehörige eintragen, die ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinden Pielenhofen bzw. Wolfsegg haben und in das örtliche Eintragungsverzeichnis aufgenommen sind.
Wer sich nicht bei seiner Hauptwohnsitzgemeinde eintragen kann, hat die Möglichkeit einen Eintragungsschein zu beantragen. Dieser berechtigt zur Eintragung in einem beliebigen Eintragungsraum in ganz Bayern.
Eine "Briefwahl" ist bei Volksbegehren nicht möglich!

Bitte bringen Sie zur Eintragung Ihren Personalausweis oder Reisepaß mit.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Einwohnermeldeamt.


Mehr zum Thema
pdf Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis


pdf Bekanntmachung über die Eintragung zum Volksbegehren Bekanntmachung über die Eintragung zum Volksbegehren


pdf Zulassungsbekanntmachung der Bayerischen Staatsministeriums Zulassungsbekanntmachung der Bayerischen Staatsministeriums